Tools zu Eressea

(Und einigen “verwandten” Spielen)

Achtung: Alle Tools sind eigentlich für mich geschrieben und haben daher nicht den Anspruch alle Probleme zu lösen. Ich bin aber gerne bereit, auf Ideen einzugehen und zu versuchen Wünsche zu berücksichtigen. Insbesondere für Fehlerfreiheit kann und will ich nicht garantieren. Die Benutzung geschieht in jedem Fall auf eigene Gefahr! (Schade, das solche Texte nötig sind.)

Ach ja: Für Dateien, welche nicht von mir stammen (z.B. andere Syntax-Highlighting-Files), gilt das mindestens genauso. ;-)


Hier klicken um sich in meine Tools-Mailingliste einzutragen. Alternativ kann man sich auch mit einer leeren Mail an gulrakstools-subscribe@yahoogroups.de anmelden. Dort könnt Ihr über die Software diskutieren und Tips austauschen und werdet natürlich über Updates informiert.

Vorlage

Vorlage ist eine Win32- oder x86-Linux-Konsolen-Anwendung, die aus einem Computer-Report eine Befehlsvorlage erzeugen kann. Die Vorlage enthält erweiterte Informationen gegenüber der Standardvorlage und macht häufiges nachschlagen im normalen Report überflüssig. Des weiteren wertet das Programm Metabefehle aus, die es ermöglichen, Vorgänge zu automatisieren. Zur Zeit ist die Dokumentation (Offline-Version) noch auf dem Stand von V1.6 und liegt statisch auf dem alten Server. Eine aktualisierte Version wird sich aus Zeitmangel leider noch etwas hinziehen, ich plane aber, sie dann auch wieder zu einem Wiki zu machen.

Das Bug-/Feature-Tracking ist zur Zeit leider offline, die Datenbank besteht aber, und alle Tickets werden beim Relaunch des Trackings erhalten bleiben.

Downloads

Version 1.6.2-1 Win32
Version 1.6.2-1 Linux

Es gibt zwei Tutorial-Projekte die sich mit Vorlage beschäftigen. Eines ist direkt als Vorlage-Tutorial angelegt, eines als Eressea-Tutorial mit Vorlage-Benutzung:

Vorlage-Tutorial von Frank aka Mithill (Leider nur eine Archivierte Version)
Eressea-Newbie-Tutorial von Christoph Stieler

HINWEIS: Da ich schon oft danach gefragt wurde: Ich kann den Source zu Vorlage 1.x nicht freigeben. Fragen hierzu sind völlig nutzlos. Ich habe u.a. Klassen und Templates verwendet, die ich zwar für das Projekt nutzen darf, deren Source ich aber nicht freigeben kann. Darüber zu diskutieren warum dies geschehen ist hilft wenig, aber daraus resultiert, das Vorlage vorerst nicht OpenSource sein kann. Bitte akzeptiert dies, oder verwendet z.B. CRISPY, ein in Python geschriebenes Tool mit ähnlichen Ansätzen wie Vorlage, oder FFTools, eine Sammlung von Inline-Befehlen, implemntiert Java, welche im Source vorliegen, oder seht Euch die Extended-Commands in Magellan 2 an. Ich versuche seit einer Weile einen Rewrite der ohne diese Komponenten daherkommt, aber die Arbeit an der laufenden Version und meine knappe Freizeit sorgen dafür, dass ich keinen Termin dafür nennen kann.


VPP

VPP ist eine Win32- oder x86-Linux-Konsolen-Anwendung, die der Nachbearbeitung von Befehlsdateien dient. Im Moment werden nur die nicht für ECheck benötigten Kommentare herausgelöscht.

Der Aufruf Erfolgt mit:

VPP [-o ausgabedatei] [-w len] befehlsdatei [> ausgabedatei]

Dabei kann VPP mit der Option -w die Überlangen Zeilen umbrechen, sofern das betreffende Spiel den Umbruch mit ‘' unterstützt.

Sollte die Umleitung weggelassen werden, so erfolgt die Ausgabe auf der Konsole.

Version 1.5 Win32
Version 1.4 Win32
Version 1.4 Linux

Historie:

  • V1.5 - VPP konnte bei sehr langen Beschreibungen (einige kB) mit einem Stackoverflow im Parser für Reguläre Ausdrücke abfliegegen, das sollte mit 1.5 nicht mehr passieren.
  • V1.4 - Enthält Bugfix zum korrekten Umbrechen schon umgebrochener Zeilen und saubereres Locale-Handling
  • V1.3 - Enthält Bugfix zu fehlerhafter Behandlung von Hochkommas in Befehlen und neuen Schalter -s für anderes Umbrechen als in Eressea (evtl. Sitanleta o.ä., ausprobieren)